Root » Aktuell » Aktuelles » Bauarbeiten gestartet: Neues Stockwerk für KITA

05.07.2018
Bauarbeiten für neues Stockwerk gestartet
 

 


Bauarbeiten gestartet: Kindertagesstätte am Leutenberg

Gebäude der betrieblichen Kindertageseinrichtung wird aufgestockt

Diese Woche finden Bauarbeiten am Gebäude der Kindertagesstätte am Leutenberg statt. Die Kinderkrippe des Klinikums Landkreis Tuttlingen wird ab Oktober um eine Kindergartengruppe für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren ergänzt. Um ausreichend Platz für die neue Gruppe zu bieten, wird das bestehende Gebäude um ein Obergeschoss aufgestockt und mit Aufzug und Treppenhaus erschlossen.

287 m² zusätzliche Fläche bietet das neue Obergeschoss. Hier dürfen zukünftig 20 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren in der neuen betrieblichen Kindergarten-Gruppe spielen, klettern, turnen und experimentieren. Nach Abschluss der Bauarbeiten können sich die Kinder unter anderem auf einen großzügig bemessenen Bewegungsraum mit verschiedenen Turngeräten (Schwerpunkt des pädagogischen Konzepts ist das Thema Bewegung) und einen Kreativraum freuen. In der neuen Essküche können verschiedene Alltagskompetenzen, wie z.B. das gemeinsame Zubereiten der Mahlzeiten, gefördert werden. Genug Platz für das Spiel an der frischen Luft bietet der Garten mit Spielplatz. Die Kinder werden von vier neu eingestellten Erzieherinnen und der KITA-Leiterin Frau Maria Deutsch pädagogisch kompetent und liebevoll betreut.

Der Startschuss für die Erweiterung des bestehenden Gebäudes fiel in dieser Woche: In der Nacht auf den 4. Juli wurden die notwendigen Module für die Baumaßnahme angeliefert. Nun erfolgt der Feinausbau innen. Von außen wird eine Verkleidung aus Holz die Fassade schmücken. Die Inbetriebnahme erfolgt laut Plan am 01. Oktober 2018. Das Landesjugendamt hat die Betriebserlaubnis bereits erteilt.

zurück zur Übersicht