Root » Aktuell » Aktuelles » Beruf und Familie: Klinikum ausgezeichnet

01.07.2018
Auszeichnung für familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik
 

 
Prokurist und Personalleiter Oliver Butsch (3. v. r.) nahm das Zertifikat von Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey (rechts) und Oliver Schmitz, Geschäftsführer der berufundfamilie Service GmbH, (links) entgegen.
(Quelle: berufundfamilie, Thomas Ruddies/ Christoph Petras)

Klinikum Landkreis Tuttlingen erhält Zertifikat

Auszeichnung für familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik

Das Klinikum Landkreis Tuttlingen ist  am 27. Juni 2018 in Berlin für seine strategisch angelegte familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik mit dem Zertifikat zum audit berufundfamilie ausgezeichnet worden. Das Zertifikat nahm Prokurist und Personalleiter Oliver Butsch von Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey und Oliver Schmitz, Geschäftsführer der berufundfamilie Service GmbH, entgegen.

Voraussetzung für das drei Jahre gültige Zertifikat ist die erfolgreiche Durchführung des audit berufundfamilie, das von der berufundfamilie Service GmbH angeboten wird. Das Managementinstrument sorgt dafür, dass eine familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik nachhaltig gesteuert und umgesetzt wird.

Über 900 Beschäftigte können im Klinikum Landkreis Tuttlingen von den familienbewussten Maßnahmen profitieren. Aktuell wird die Betreuung von Kindern von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durch die Eröffnung eines betrieblichen Kindergartens im Oktober 2018 weiter verbessert. So werden – zusätzlich zu dem seit 2012 bestehenden Angebot einer Kinderkrippe – künftig auch Kinder im Kindergartenalter von drei bis sechs Jahren betreut. Als weitere Maßnahme werden die Arbeitszeiten durch individuelle Schichtmodelle verstärkt an die Lebensphasen der Mitarbeitenden angepasst. Home-Office-Arbeitsplätze und von Führungspositionen in Teilzeit werden weiter ausgebaut. „Wir möchten für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein attraktiver Arbeitgeber sein und ihnen verschiedene Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie bieten. Deshalb freuen wir uns sehr über diese Auszeichnung für unsere familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik“, so Prokurist und Personalleiter Oliver Butsch.

Oliver Schmitz, Geschäftsführer der berufundfamilie Service GmbH, betont: „Unternehmen, Institutionen und Hochschulen, die das audit berufundfamilie erfolgreich durchlaufen, fahren mit der systematischen und strategischen Gestaltung ihrer Vereinbarkeitspolitik vielfältige Gewinne ein. Sie profitieren nicht nur durch die konkreten Lösungen – in Form von passgenauen familien- und lebensphasenbewussten Maßnahmen in Handlungsfeldern wie Arbeitszeit und -organisation, Führung oder Kommunikation. Sie festigen zudem ihre Unternehmenskultur und sind in der Lage, auf Entwicklungen und Trends – sei es die Veränderung der Beschäftigtenstruktur oder die Herausforderungen des Generationenmanagements oder der Digitalisierung – adäquat zu reagieren und diese im Sinne der Vereinbarkeit zu nutzen. Das macht sie für Beschäftigte äußerst attraktiv.“

Das Klinikum Landkreis Tuttlingen zählt zu den 64 Arbeitgebern, die das Verfahren zum audit berufundfamilie bereits zum zweiten Mal erfolgreich durchlaufen haben.

zurück zur Übersicht