Root » Aktuell » Aktuelles » Betriebliche Kinderbetreuung wird erweitert

23.03.2017
Betriebliche Kinderbetreuung wird erweitert
 

 
Krippenleiterin Maria Deutsch mit Personalleiter Oliver Butsch

Der Gränzbote berichtet in seiner Ausgabe vom 23.03.2017 von den Erweiterungsplänen der betrieblichen Kinderbetreuung am Klinikum:

Krankenhaus baut eigenen Kindergarten

Weitere Informationen finden Sie hier:

Kinderkrippe am Klinikum stark nachgefragt

Betriebliche Kinderbetreuung wird erweitert

Seit 2012 bietet das Klinikum Landkreis Tuttlingen für die Kinder der Beschäftigten eine betriebliche Kleinkinderbetreuung in der klinikeigenen Krippe an. 20 Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren können täglich von morgens 06.30 Uhr durchgehend bis abends 17.00 Uhr innerhalb der Betriebskinderkrippe betreut werden. Aufgrund der hohen Nachfrage seitens der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Klinikum wurde vom Landesjugendamt sogar eine Ausnahmegenehmigung erteilt, damit zwei Kinder zusätzlich, d.h. über Plan, aufgenommen werden können. Die Leiterin der Kindertageseinrichtung – Frau Maria Deutsch – und ihr pädagogisches Team sorgen verlässlich für eine sehr liebevolle und pädagogisch kompetente Betreuung der Kinder, auf die sich die Eltern jederzeit verlassen können.

Aufgrund der konstant hohen Nachfrage, aber auch weil sich das Klinikum um die Bedeutung einer betrieblichen Kinderbetreuung bewusst ist, wird das Angebot um eine Ganztagesbetreuung für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren erweitert werden. Der Aufsichtsrat des Klinikums hat diesem Vorhaben mit großem Zuspruch zugestimmt:  Die Kinderkrippe wird voraussichtlich ab Frühjahr 2018 um einen Betriebskindergarten für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren erweitert.

Damit wird das Klinikum Landkreis Tuttlingen eine zuverlässige Ganztagesbetreuung für Mitarbeiterkinder im Alter zwischen 0 und 6 Jahren anbieten können.  Die Erweiterungspläne für die Einrichtung konnte Architekt Stefan Gögler bereits entwerfen. So soll das bestehende Gebäude um ein Stockwerk erweitert und mit einem Aufzug und Treppenhaus erschlossen werden. Der Betriebskindergarten wird zusätzlich 20 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren ganztags von 06.30 Uhr bis 17.00 Uhr betreuen und über eine Betreuungsfläche von über 200 qm verfügen.

Das pädagogische Team wird voraussichtlich um vier pädagogische Fachkräfte aufgestockt. Nähere Auskünfte und Informationen erhalten interessierte Eltern von Herrn Oliver Butsch, Personalleiter, Tel. 07461 971310 (E-Mail: o.butsch@klinikium-tut.de) 

zurück zur Übersicht