Root » Aktuell » Vorträge » Vortragsreihe

Vortragsreihe 2018 "Meine Gesundheit - Ärzte im Dialog"
 

 
DatumBeschreibung

07.02.2018
19 Uhr

Gesundheitszentrum Spaichingen
Konferenzraum

Der Knieschmerz
Chefarzt Dr. Matthias Hauger,
Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

21.02.2018
19 Uhr

Aesculapium
Am Aesculap-Platz
78532 Tuttlingen
Anmeldung unter 07461/97-1601

Arthrose an Hand und Handgelenk:
Ernährung, Handtherapie, Chirurgie

Chefarzt Priv.-Doz. Dr. Oliver Lotter, MBA
Klinik für Plastische, Ästhetische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie

Frau Nicole Oechsle,
Ernährungstherapeutin

Tobias Lieb
Ergotherapeut und Handtherapeut

14.03.2018
19.00 Uhr

Gesundheitszentrum Tuttlingen
Konferenzraum

Was uns bewegt.
Arthrose des Hüft- und Kniegelenkes.

Chefarzt Dr. Matthias Hauger,
Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

21.03.2018
19 Uhr

BKK SBH Trossingen
Löhrstraße 45
78647 Trossingen

Die Vorsorgevollmacht: Wer klug ist, sorgt vor!
Bedeutung aus der Sicht eines Chirurgen.

Chefarzt Dr. Jan Ludolf Kewer
Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie

11.04.2018
19 Uhr

Gesundheitszentrum Spaichingen
Konferenzraum

Brust, Symbol der Weiblichkeit. Frausein trotz Krebs.

Dr. Urte Skorzinski
Frauenklinik

25.04.2018
19 Uhr

Gesundheitszentrum Tuttlingen
Konferenzraum

Der Schulterschmerz

Chefarzt Dr. Matthias Hauger
Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

13.06.2018
19 Uhr

Gesundheitszentrum Spaichingen
Konferenzraum

Achtung Sonne!
Behandlung von Hautkrebs in der Plastischen Chirurgie

Oberärztin Dr. Caterina Poma-Schmidt
Klinik für Plastische, Ästhetische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie

27.06.2018
19 Uhr

Gesundheitszentrum Tuttlingen
Konferenzraum

Bluthochdruck:
Warnsignale und Behandlung

Chefarzt Dr. Michael Kotzerke
Medizinische Klinik Tuttlingen

04.07.2018
19 Uhr

Gesundheitszentrum Spaichingen
Konferenzraum

Ernährung bei Typ-2-Diabetes
inkl. Workshop

Oberärztin Dr. Irene Kaiser
Medizinische Klinik Spaichingen

Hier finden Sie Informationen zum Angebot der Selbsthilfekontaktstelle:

Menschen stärken Menschen: 70 Selbsthilfegruppen im Landkreis Tuttlingen

Bestimmt gibt es auch zu Ihrem Thema eine Gruppe!

Selbsthilfekontaktstelle Tuttlingen,
Tel. 07461-926 4604


Weitere Informationen online: Seite der Selbsthilfekontaktstelle


Themen: Ataxie, Darmerkrankungen, Depressionen, Diabetes, Gehörlose, Herzerkrankungen, Krebs, Mobbing, Parkinson, Rheuma, Schmerzen, Akustikus Neurinom, Blinde, Epilepsie, Hirnverletzungen, Morbus Bechterew, Osteoporose, Narkolepsie, Essstörungen, Nierenerkrankungen, Multiple Sklerose, Poliomyelitis, Schnarchen-Schlafapnoe, Sucht, Tinnitus, Morbus Mèniere, Umwelterkrankungen, Trauer.