Root » Karriere&Ausbildung » Famulatur » Famulatur

Karriere und Ausbildung
Famulatur im Klinikum Landkreis Tuttlingen
 

 

Liebe Studentinnen und Studenten der Medizin,

wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an einer Famulatur im Klinikum Landkreis Tuttlingen! Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zum Ablauf und zu den Rahmenbedingungen der Famulatur im Klinikum Landkreis Tuttlingen. Sämtliche weitere Fragen, deren Beantwortung Sie im Folgenden nicht fündig werden, beantworten wir Ihnen darüber hinaus gerne unter unserer Kontaktadresse.

Famulatur im Klinikum Landkreis Tuttlingen

Während Ihrer vorlesungsfreien Zeit bieten wir Einsatzmöglichkeiten für Famulaturen von viermonatiger Dauer an.

Für uns hat die umfassende, solide Ausbildung von Nachwuchskräften grundsätzlich einen sehr großen Stellenwert, denn Patienten brauchen kompetente und zugewandte Betreuung.

Daher können Sie in unserem Klinikum, die im Studium erworbene Theorie um praktische Erfahrungen in der Versorgung der Patienten ergänzen. Wir möchten, dass Sie in der relativ kurzen Zeitspanne einer Famulatur viele praktische Erfahrungen sammeln können. Famulaturen bieten so eine ausgezeichnete Gelegenheit, neben dem Erwerb theoretischen Wissens im Medizinstudium schon früh Kontakt zur klinischen Medizin aufzubauen und so die Brücke zwischen theoretischem Wissen und erlebter Medizin zu schlagen.

Zu unserem ärztlichen Team gehören engagierte Chefärzte, Oberärzte und Fachärzte mit hoher Fachkompetenz und dem Wunsch dieses Wissen unter angenehmen und angemessenen Arbeitsbedingungen an Sie weiter zu geben.

Am Klinikum Landkreis Tuttlingen steht Ihnen in allen Bereichen sowohl am Gesundheitszentrum Tuttlingen als auch am Gesundheitszentrum Spaichingen in allen Bereichen die Möglichkeit offen, eine Famulatur anzutreten.

 

Die Fakten:

Dem Klinikum Landkreis Tuttlingen ist es ein besonderes Anliegen, Ihnen die Möglichkeit zu generieren, dass Sie ihre Famulatur so vielversprechend wie möglich für Ihre individuelle praktische Ausbildung nutzen können. Deshalb sorgen wir für angenehme Rahmenbedingungen, die Ihnen das Leben und Werken im Landkreis Tuttlingen angenehmer machen:

  • Wohnen können Sie kostenfrei in unserem Personalwohnheim. Hier erhalten Sie ein ca. 20m² großes Zimmer, das mit einem Waschbecken, einem großen Schrank, einem Schreibtisch, einem Sofa, einem Bett sowie einem kleinen Kühlschrank voll möbliert ist. Pro Stock teilen sich 8 Zimmer die Gemeinschaftsküche (inklusive Herd, Backofen, Stauraum, Spülbecken, Sofa, Tisch und kleinem Balkon), zwei Duschen, ein Badezimmer mit Badewanne und zwei Toiletten. Die Gemeinschaftseinrichtungen werden wochentags täglich gereinigt.
  • Vollwertige, gesunde Verpflegung erhalten Sie täglich in unserer Personalkantine. Dies gilt auch an den Wochenenden!
  • Unterkunft und Verpflegung erhalten Sie bis zum bestandenen Examen

 

Tuttlingen - wo liegt das überhaupt?

Tuttlingen ist zwar 50 Blaulichtminuten von Freiburg entfernt, liegt aber dennoch nicht hinter dem Mond: Mit dem Auto sind größere Städte wie Freiburg (80min), Stuttgart (60min) und die Region des Bodensees (30min) recht schnell zu erreichen. Auch mit dem ÖPNV ist Tuttlingen gut erreichbar: Ab Freiburg befördert Sie der IRE alle 2 Stunden in knapp 2 Stunden Fahrzeit nach Tuttlingen, weitere Verbindungen bestehen nach Singen, Stuttgart und Ulm. In Punkto Freizeitgestaltung bietet Tuttlingen zahlreiche Möglichkeiten: Ein Kino, jede Menge Cafes und Restaurants, reichlich Kultur, zwei Schwimmbäder sowie viele Sportangebote, eine tolle Landschaft, die Nähe zum Bodensee und vieles mehr.

Weitere Informationen finden Sie ganz bequem unter der Stadthomepage www.tuttlingen.de

Für persönlichen Kontakt steht Ihnen unsere Beauftragte Frau Nadine Mauch jederzeit gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

 
 


 
 

Kontakt

Personalmanagement
Frau Nadine Mauch
Tel.: 07461/97-1311
Fax: 07461/97-5-1311
E-Mail: n.mauch@klinikum-tut.de

Das Team

Nadine Mauch

  • Mitarbeiterin im Personalmanagement