Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie
Schulter
 

 


Die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie am Gesundheitszentrum Tuttlingen diagnostiziert und behandelt folgendes Behandlungsspektrum im Bereich des Schultergelenks:

Krankheitsbilder im Bereich der Schulter

Sportverletzungen

Knochenbrüche

  • Frakturen an Schulter und Oberarm

Die Diagnostik umfasst:

  • Klinische Untersuchung,
  • Sonographie der Schulter,
  • Röntgendiagnostik und Computer-Tomographie (CT) sowie
  • Magnetresonanz-Tomographie (MRT)

Die therapeutischen Möglichkeiten/Behandlungsmassnahmen sind neben einer Physikalische Therapie/Krankengymnastik auch

Operative Maßnahmen:

  • Arthroskopie und arthroskopische Operationen (Schultergelenksspiegelung)
  • Offen-chirurgische Operationen an der Schulter
  • Kombinierte Verfahren (arthroskopisch, offen-chirurgisch)
  • Prothetische Versorgung (Schultergelenksprothese, Inverse Schulterprothese, Oberflächenersatz - Kappenprothese))
  • Knochenbruchversorgung
 
 


 
 

Kontakt

Chefarzt Dr. med. Matthias Hauger
Zeppelinstr. 21
78532 Tuttlingen

 

Termine nach Vereinbarung

 

Sekretariat:
Tamara Linter
Tel. 07461/97-1358
Fax: 07461/97-5 1358



Das Team

Chefarzt Dr. Matthias Hauger

  • Facharzt für Chirurgie
  • Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
 

Oberarzt Dr. Ekhard Stegmann

  • Facharzt für allgemeine Unfallchirurgie