Root » Medizin&Pflege » Pflege » Radiologie » Radiologie

Pflege
Radiologie
 

 

Röntgen ist eine Untersuchung, die mit Hilfe von Röntgenstrahlen Bilder aus dem menschlichen Körper zeigt. Diese Bilder werden auf einem Film festgehalten, können aber auch auf einem Bildschirm dargestellt werden.

Für einige Untersuchungen z. B. Niere wird ein Kontrastmittel benötigt, um auch diese weichen Gewebe darstellen zu können.

Moderne Röntgengeneratoren und hochwertige Film-Folien-Systeme garantieren eine möglichst geringe Patientenbelastung.

 

Röntgen-Leistungsspektrum

Das Skelett des Menschen

  • Skelettsystem
  • Lunge
  • Oberbauch
  • Weichteildiagnostik
  • Kontrastmitteluntersuchungen (Niere, Galle)

Am häufigsten werden Röntgenaufnahmen des Brustkorbs (Thorax) gemacht. Damit lässt sich der gesundheitliche Zustand der Lunge und des Herzens überprüfen, aber auch die Brustwirbel und die Rippen können beurteilt werden.

 

          

Team

  1. Radiologie Tuttlingen

  1. Radiologie Spaichingen

Das Röntgen und Labor Team am Gesundheitszentrum Spaichingen besteht aus 8 medizinisch-technischen -Assistentinnen, die 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr flexibel in beiden Abteilungen eingesetzt werden.