Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

Informationen zum Corona-Virus und Besuchsregeln

Zwei Ausbildungsanleiterinnen für die Geburtshilfe

Zwei Hebammen am Klinikum Landkreis Tuttlingen konnten vor wenigen Tagen ihre Qualifikation zur Ausbildungsanleitung im Hebammenwesen erfolgreich abschließen.

Die Ausbildungsanleiterinnen zusammen mit den Gratulanten

Zwei Ausbildungsanleiterinnen für die Geburtshilfe

Zwei Hebammen am Klinikum Landkreis Tuttlingen konnten vor wenigen Tagen ihre Qualifikation zur Ausbildungsanleitung im Hebammenwesen erfolgreich abschließen.

Die Klinikdirektion gratulierte Lea Horn und Izabella Knapic zur erfolgreich bestandenen Prüfung. Die wichtige Weiterbildung befähigt nun die beiden erfahrenen Hebammen, Schülerinnen der Hebammenschulen und Studentinnen im Hebammenstudium in der praktischen Ausbildung pädagogisch und didaktisch fachlich auszubilden und anzuleiten.

Bis zu drei angehende Hebammen befinden sich jährlich in der praktischen Ausbildung in der Geburtshilfe rund um den Kreißsaal und die Mutter-Kind-Station des Klinikums Landkreis Tuttlingen.

„Mit dem Abschluss der Weiterbildung und dem Engagement unserer beiden Ausbildungsanleiterinnen legen wir nicht nur wichtige Bausteine für eine gute Ausbildung und die Gewinnung neuer Hebammen, sondern wir garantieren auch eine Geburtshilfe auf hohem Niveau am Klinikum Tuttlingen und deren zukunftssicheren Ausbau“, so der Personaldirektor des Klinikums, Oliver Butsch.

Veranstaltungen

Wir bieten regelmäßig Infoabende für werdende Eltern, Vorträge, Veranstaltungen für Mediziner und vieles mehr...

Zu den Veranstaltungen

Ein Arzt hält einen Vortrag für Patienten im Konferenzraum