Root » Aktuell » Aktuelles » Coronavirus Informationen Absage externer Veranstaltungen

10.03.2020
Klinikum Landkreis Tuttlingen sagt externe Veranstaltungen ab
 

 
Zum Umzug kommt ein wei­te­rer Chef­arzt - Not­auf­nah­me in Spaichin­gen schlie­ßt

Das Kli­ni­kum Land­kreis Tutt­lin­gen sagt zu­nächst bis Os­tern 2020 alle ex­ter­nen Ver­an­stal­tun­gen ab. Be­trof­fen sind davon ak­tu­ell der In­fo­abend für wer­den­de El­tern am 17. März sowie die Chef­arzt­vor­trä­ge zum Thema Darm­krebs am 18. März und zum Thema Hüft­schmerz am 25. März. Ab wann Ver­an­stal­tun­gen des Kli­ni­kums wie­der statt­fin­den, wird recht­zei­tig in der Pres­se an­ge­kün­digt.

Damit folgt das Kli­ni­kum Land­kreis Tutt­lin­gen der ak­tu­el­len Emp­feh­lung des Ro­bert-Koch-In­sti­tuts zum Co­ro­na­vi­rus zum Schut­ze aller Pa­ti­en­In­nen, An­ge­hö­ri­gen und Mit­ar­bei­te­rIn­nen. Da an den Ver­an­stal­tun­gen auch viele äl­te­re Men­schen bzw. Men­schen mit Grun­d­er­kran­kun­gen und Schwan­ge­re teil­neh­men, soll kein Ri­si­ko der Über­tra­gung von In­fek­ti­ons­krank­hei­ten ein­ge­gan­gen wer­den.

zurück zur Übersicht