Root » Aktuell » Aktuelles » Vortrag Chefarzt Dr. Jürgen Schmidt und Chefarzt Dr. Jan Kewer

25.02.2020
Einladung zum Vortrag: "Darmkrebs - Ursachen, Methoden und Risiken " am 18.03.2020 um 19.00 Uhr im Aesculapium.
 

 


Im Rah­men der Vor­trags­rei­he re­fe­rieren Dr. Jürgen Schmidt, Chef­arzt der Me­di­zi­ni­schen Kli­nik II und Dr. Jan Kewer, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßschirurgie am Ge­sund­heits­zen­trum Tutt­lin­gen, über das Thema „Darmkrebs-Ursachen, Methoden und Risiken"

Darmkrebs ist die zweit häufigste Krebserkrankung in Deutschland. Mehr als 70.000 Menschen erkranken in Deutschland jedes Jahr, jeder dritte stirbt.

Darmkrebs gehört jedoch zu den wenigen Krebserkrankungen, bei denen eine effektive Früherkennung als Kassenleistung mittels Darmspiegelung möglich ist. Die beiden Chefärzte werden Ihnen die Ursachen dieser vermeidbaren Erkrankung, Methoden zur Früherkennung und den Risiken erläutern.

Die Frage, warum nur wenige Menschen diese schonende Früherkennung als Chance ergreifen, bei einer Erkrankung die häufig zu vermeiden ist, wird ausführlich mit Ihnen diskutiert.

Gerne dür­fen im An­schluss an den Vor­trag Fra­gen ge­stellt wer­den.

Alle In­ter­es­sen­ten sind herz­lich ein­ge­la­den. Um An­mel­dung unter Tel. 07461/97-1305 wird ge­be­ten. ​Die Ver­an­stal­tung fin­det im Aes­cu­la­pi­um, Am Aes­cu­lap-Platz in Tutt­lin­gen statt.

zurück zur Übersicht