Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

Informationen zum Corona-Virus und Besuchsregeln

Neuer Chefarzt

Herr Dr. med. Andreas Junghanns ist neuer Chefarzt der Klinik für Plastische, Ästhetische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie am Klinikum Landkreis Tuttlingen.

Dr. Junghanns und die Geschäftsführung bei der Ernennung

Dr. Andreas Junghanns (Mitte) mit Geschäftsführer Dr. Sebastian Freytag (links) und Personaldirektor Oliver Butsch (rechts) bei der Ernennung.

Herr Dr. med. Andreas Junghanns ist neuer Chefarzt der Klinik für Plastische, Ästhetische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie am Klinikum Landkreis Tuttlingen.

Seit dem 1. Januar 2023 tritt Dr. Junghanns als neuer Chefarzt die Nachfolge von Herrn Dr. Oliver Lotter an, der Anfang des vergangenen Jahres das Klinikum verlassen hat. Der Aufsichtsrat des Klinikums wählte Dr. Junghanns vor einigen Tagen in dieses Amt.

Herr Dr. Junghanns war bislang Oberarzt der Klinik für Plastische, Ästhetische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie und leitete zuletzt die Klinik kommissarisch.

Dr. Junghanns ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie. Außerdem verfügt er über die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin. Der 44-jährige neue Chefarzt studierte an der Universität in Ulm Medizin und ist darüber hinaus Diplom-Betriebswirt. Dr. Junghanns ist seit 2012 am Klinikum Landkreis Tuttlingen. Er ist verheiratet und Vater von einer Tochter. Mit seiner Familie wohnt er in Trossingen. 

Landrat Stefan Bär, Aufsichtsratsvorsitzender, freut sich über die klare Entscheidung für den neuen Chefarzt: „Das Konzept von Herrn Dr. Junghanns zur Weiterentwicklung der Klinik hat uns im Aufsichtsrat überzeugt: Die vorgesehenen Angebote im stationären und ambulanten Bereich passen sowohl zum Auftrag in der Grund- und Regelversorgung als auch zur Nachfrage in speziellen Bereichen, wie etwa der chirurgischen Behandlung von Hauterkrankungen.“ Dem pflichtet Dr. Barbara Bahr, Ärztliche Direktorin des Klinikums, bei: „Dr. Junghanns passt einfach hervorragend zu uns, davon haben wir uns in zehn Jahren der Zusammenarbeit überzeugen können.“

Weiterhin führt Dr. Junghanns seine Sprechstunde sowie die ambulanten Operationen am Gesundheitszentrum Spaichingen beziehungsweise im Zentrum für Ambulantes Operieren (ZAO) fort. Große Operationen, die einen stationären Aufenthalt fordern, werden am Klinikum in Tuttlingen durchgeführt.

 

Veranstaltungen

Wir bieten regelmäßig Infoabende für werdende Eltern, Vorträge, Veranstaltungen für Mediziner und vieles mehr...

Zu den Veranstaltungen

Ein Arzt hält einen Vortrag für Patienten im Konferenzraum